Zum Inhalt springen

Maite Kelly

Maite im März 2018 in Berlin Mitte.
Spontan treffe ich die dreifache Mama in einer Pause zwischen Presseterminen und
den Vorbereitungen für ihre Deutschlandtour. Start 03.April!
Für das Foto zündet sie sich eine Zigarette an.
Der Rauchmelder macht mich nervös.
 

8 Kommentare

  1. Melanie Melanie

    Tolles Foto geworden. Würde ich mir glatt aufhängen

  2. Nici Nici

    Per Hand entwickelte Bilder sehen doch gleich anders aus! Nicht wie die Massenproduktionen. Super gemacht! Weiter so, damit dieses Handwerk nicht vergessen und am Leben erhalten wird. Maite immer ein super Model.

  3. Claudia Hilger Claudia Hilger

    Hallo Maite 😀
    Es ist ein tolles Bild von dir.
    Das Bild Strahl dein Ich aus .So wir dich kenne 🤗

  4. Nicole Nicole

    Mega geiles Bild. Spricht mehr als 1000 Worte. Danke für diesen wundervoll, ehrlichen und zugleich nachdenklichen Moment.

  5. was für ein tolles Bild würd ich auch gern von mir und mein Kids hab ein so toll Arbeit muss man hab super toll gemacht

  6. Eine wirklich starke Aufnahme. REIF. Ernst. Bestimmend. Die Kippe wird wohl provokant rüberkommen… Gerade weil es Maite ist. Die wenigsten werden an Handwerkskunst denken. ABER EGAL! Die, die es interessiert und verstehen, werden es lieben. KLASSE ARBEIT! Freue mich auf weitere Veröffentlichungen!

  7. Simone Stopp Simone Stopp

    Sehr toll…erinnert mich an meinen Opa…er hatte auch sehr gerne fotografiert und selbst entwickelt…tolle Kunst…👌🏼😊

  8. MEGA! Ein sehr geiles Bild! Sehr talentiert und Hut ab dass es auf die handwerkliche Art und Weise gemacht wurde!!! Sehr geil! RESPEKT!

Kommentare sind geschlossen.